Ausgabe vom 24.03.2014 

Sehr geehrte Damen und Herren,
mit dem schönen Wetter zum Frühjahrsbeginn hat die Wander- und Radfahrsaison bereits begonnen.
Ein Ansporn für unsere Gastgeber und für uns.

Ihr Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg

 


Service für Anbieter

Das Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg darf ab sofort im Auftrag des Deutschen Wanderverbandes die Qualitätskriterien für das Prädikat "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" prüfen.

Gäste legen bei der Wahl ihrer Unterkunft zunehmend Wert auf eine Zertifizierung. Das Tourist- und ServiceCenter ist Kontaktstelle und Partner der Thüringer Tourismus GmbH (TTG). Leistungsträger, die bereits Vertragspartner der TTG sind, können sich zur Qualitäts-offensive "Wanderbares Deutschland" kostenlos beraten lassen. Das Bad Blankenburger Fachpersonal hat zudem die Berechtigung zur Sterne-Klassifizierung nach den Vorschriften des Deutschen Tourismusverbandes (DTV). Für Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Privatzimmer hat der DTV eigene Kriterien zur Zertifizierung entwickelt.  


Empfehlenswert

Anradeln mal anders - In der Schwarzburger Talkirche wird die Eröffnung der Saison am Schwarzatal-Radweg am 13.April um 14.00 Uhr mit einem Gottesdienst gefeiert.

Die Predigt hält Superintendent Peter Taeger. Wer mit anderen gemeinsam mit dem Rad kommen möchte, kann sich am Treffpunkt Bahnhof Bad Blankenburg einfinden. Start: 12.50 Uhr.  


Entdecken Sie...

... den Frühling auf dem Teller. Das Hotel und Restaurant "Im Kräutergarten" Cursdorf bietet seinen Gästen eine saisonale Kräuterküche. Im April dreht sich alles um den Bärlauch.

Das Kraut oder die Frucht des Monats findet sich im Restaurant "Im Kräutergarten" in besonderen Gerichten, die das traditionelle Thüringer Speiseangebot ergänzen.

Mehr Infos

Kooperationsvereinbarung mit der Bauhaus-Universität

Studenten der Bauhaus-Uni Weimar beschäftigen sich mit dem Thema "Spielen". Inhalt der studentischen Arbeiten sind Entwürfe für Freiraumspielgeräte nach den Intentionen Friedrich Fröbels. 

Die Modelle sollen im Jahr 2015, in dem sich die Gründung des ersten Kindergartens zum 100. Mal jährt, in Bad Blankenburg präsentiert werden.


100 Bäume für Fröbels Garten

Das Themenjahr Fröbel und Natur startet in Bad Blankenburg am 15.04.2014 mit einer Baumpflanzaktion. Kinder aus dem Fröbel-Kindergarten pflanzen Obstbäume und übernehmen Baumpatenschaften.

Streuobstwiesen im Schwarzatal - heute leider zunehmend gefährdet - haben vor hundert Jahren das Bild einer Landschaft geprägt, die Friedrich Fröbel zu seiner Wortschöpfung "Kindergarten" angeregt hat. Für Fröbel war es wichtig, dass Kinder Verantwortung übernehmen. Weitere Pflanzaktionen sind in Keilhau und Großgölitz geplant.


Neues vom Schwarzatal-Radweg

Dank Engagement und finanzieller Beteiligung des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt steht die Fertigstellung des dritten Bauabschnittes zwischen Unterweißbach und Obstfelderschmiede vor ihrem Abschluss.

Unter Einbeziehung der Oberweißbacher Bergbahn ist damit die durchgängige Befahrbarbeit vom Abzweig Saale-Radwanderweg bis zur Sonneberger Kreisgrenze gegeben. 

Mehr Infos zum Schwarzatal-Radweg

Veranstaltungen

Für den Tag der Offenen Gärten im Schwarzatal am 15.Juni 2014 suchen wir noch weitere Gartenliebhaber, die andere an ihrem Idyll teilhaben lassen. Wir sind dankbar für Kontakt-Hinweise. Infos an: Ines Kinsky, Zukunftswerkstatt Schwarzatal, kinsky_leader@yahoo.de, 03672.3189211

Tipp für Osterspaziergänge am 21.04.2014:
Zur Ostereiersuche laden die Oberweißbacher Bergbahn an ihrer Talstation in Obstfelderschmiede und das Haflinger Gestüt in Meura ein.

Mehr Veranstaltungen im März/April

Ausschüsse und Gremien

31.03.2014 - KAG Versammlung / Workshop Pilotprojekt Strukturentwicklung

Die KAG-Lenkungsgruppe hat in ihrer Beratung am 17.03.2014 den Verein als Vorzugsvariante für die notwendige operative Struktur der TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal definiert.
Der Ausschuss Qualitätswanderregion hat sich am 18.03.2014 unter anderem auf einen abschließenden Vorschlag zur Gestaltung der Wander-Einstiege geeinigt.
Die Beratung des Fröbel-Kreises am 27.03.2014 findet in Bad Liebenstein statt. Die Teilnehmer nutzen die Gelegenheit zu einem Besuch der Fröbelstätten in Schweina.


Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg
Stadthalle Bad Blankenburg Betriebsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 23
D-07422 Bad Blankenburg
Telefon: +49 36741-2667
Telefax: +49 36741-5682721
E-Mail: info@bad-blankenburg.info