Ausgabe vom 24.02.2015 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Gründung des Vereins TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal wird sich am 10. April 2015 zum ersten Mal jähren. Ein Jahr, in dem in Kooperation mit der Kommunalen Arbeitsgemeinschaft Rennsteig-Schwarzatal Beeindruckendes in den Bereichen Produktentwicklung, Innenmarketing und kooperatives Marketing mit unserem Partner Regionalverbund Thüringer Wald e.V. geleistet wurde. Zu wünschen bleibt, dass unser Engagement bei den Leistungsträgern der Region ankommt und durch ein Bekenntnis zum Verein unterstützt wird.

Ihr Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg


TourismusRegion auf Messen präsent

Nach der Grünen Woche in Berlin und dem Reisemarkt in Dresden war die TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal auch auf dem Reisemarkt in Halle/ Saale präsent.

Iris Paul, Mitarbeiterin im Tourist- und ServiceCenter, vertrat unsere Region auf dem Gemeinschaftsstand des Regionalverbundes Thüringer Wald. Die Nachfrage nach Angeboten der Region war überdurchschnittlich gut. Erstaunlich viele Messebesucher kennen unsere Region noch sehr gut von Besuchen, die teilweise schon länger zurückliegen. Ein Grund mehr Flagge zu zeigen und mit neuen Angeboten Neugier zu wecken.


Veranstaltungskalender frei Haus

Ab sofort liegt jedem Newsletter der VA-Kalender der nächsten 6 Wochen im pdf-Format bei. 

So verpassen Sie und Ihre Gäste keine Veranstaltung mehr!
Überraschen sie Ihre Gäste mit wertvollen Informationen auf dem Frühstückstisch oder am "Schwarzen Brett" :-).
Sicher auch ein weiteres Argument für Veranstalter, uns ihre Veranstaltungen rechtzeitig mitzuteilen...


Ortsflyer Cursdorf erschienen

Unser Flyer-Baukasten hat Zuwachs bekommen.

In nur 3 Wochen entstand in konstruktiver Zusammenarbeit der Touristinformation Cursdorf mit dem Tourist- und ServiceCenter und der Erfurter Agentur "Kleine Arche" eine Präsentation des staatlich anerkannten Erholungsortes im Design der TourismusRegion. Wie alle Printprodukte, die in Regie der TourismusRegion entstehen, entspricht der neue Ortsflyer den Vorgaben der Familienmarke Thüringen und der Dachmarke Thüringer Wald.  Das ist die Voraussetzung dafür, dass er zu Messen des Regionalverbundes Thüringer Wald und der Thüringer Tourismus GmbH ausgegeben wird. Wir freuen uns auf weiteren Zuwachs...


Homepage zur Fröbel-Dekade ist online

Die Fröbel-Dekade 2013-2022 wurde vom Fröbel-Kreis, einem Arbeitsgremium des Vereins TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal, ausgerufen, um die vielschichtigen Bemühungen zur Inwertsetzung des Fröbelschen Vermächtnisses thematisch und strukturell zu unterstützen.

Frühzeitig wurde offensichtlich, dass die Inhalte der Fröbel-Dekade weit über den Tourismus und die Region hinausreichen und es einer separaten Kommunikationsplattform bedarf. So entstand mit Unterstützung des Wirtschaftsministeriums eine auch für mobile Endgeräte optimierte Homepage auf Basis der Datenbank der TourismusRegion. Derzeit wird intensiv an einer englischsprachigen Version gearbeitet, eine japanische Ausgabe soll bis Ende Mai online sein.

Link zur Fröbel-Dekade

Oberweißbacher Bergbahn präsentiert sich mit aktuellem Flyer

Mit der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn wird Gipfelstürmen zum Erlebnis.

In dem neuen Flyer, der sich mit dem Logo der TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal präsentiert, werden unter anderem der Fröbelwald und die neue Smartphone-Tour vorgestellt.


Ein Tag mit dem Förster im Wald

Wald erleben und Natur verstehen - im Fröbelwald. Das Forstamt Gehren hat ein Programm für Kindergartengruppen und Schulgruppen entwickelt.

Nach Fröbelscher Philosophie werden an den Stationen spielerisch Informationen zum Wald und zum Schwarzatal vermittelt. Der Fröbelwald wächst. Im Jahr 2015 sollen zwei weitere Themen-Stationen entstehen.

Mehr Infos zum Angebot - Mit dem Förster den Wald entdecken

Blick hinter die Kulissen - Smartphone-Tour an der Bergbahn

Technik, die begeistert! Das betrifft sowohl die Nutzung der neuen Medien als auch die so verfügbar gemachten Hintergrundinformationen zu Funktion und Geschichte der Oberweißbacher Bergbahn. 

Besucher erhalten einen Einblick in Bereiche, die sonst verborgen sind oder aus Sicherheitsgründen nicht betreten werden können.

Mehr Infos zur Smartphone-Tour an der Bergbahn

Mitgliederversammlung TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal im März

Der Vereinsvorstand des TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal e.V. hat in seiner Beratung am 18. Februar 2015 als Termin der Mitgliederversammlung den 26. März 2015 festgelegt.

Auf der Tagesordnung werden unter anderem der Geschäftsbericht zum Jahr 2014, der Arbeits- und Finanzplan 2015 sowie Regelungen zur Inanspruchnahme von Vorteilen für Mitglieder stehen. Vereinsmitglieder erhalten eine Einladung. 


Die Schwarza - Geheimtipp für Fliegenfischer

Der goldreichste Fluss Deutschlands zählt zu den Hot-Spots der Fliegenfischer und wird in einschlägigen Fachzeitschriften vorgestellt. Internationale Gäste finden sich alljährlich zum Angeln an der Schwarza ein. Eine Chance, zielgruppenspezifische Angebote für die Angler und mitreisende Familienmitglieder zu entwickeln.

 

Robert Redford, Brad Pitt, das englische Königshaus und andere Prominente sind passionierte Fliegenfischer. Fliegenfischen - eine besondere Art zu angeln. Mit selbst hergestellten künstlichen Ködern haben es die Fliegenfischer auf Salmoniden wie Bachforelle oder Äsche abgesehen. Dem Fliegenfischer geht es nicht um den Fang, sondern um das Naturerlebnis. Widerhakenlose Köder verletzen den Fisch nicht und lassen sich leicht entfernen. Die Fische werden in der Regel wieder in den Fluss zurück gesetzt.

Gastgebern, die sich zu dem Thema informieren und mit den Thüringer Akteuren ins Gespräch kommen wollen, sei das Thüringer Fliegenfischer-Forum empfohlen, das am 26.09.2015 auf dem Gelände der Domäne Groschwitz bei Rudolstadt stattfindet.

 

 

Mehr Infos zur Zeitschrift FliegenFischen

Generationenwechsel im Fröbelverein Oberweißbach

Der Fröbelverein Oberweißbach startet verjüngt in das Jahr 2015. Den Vereinsvorsitz hat Isabel Schamberger übernommen.

Unterstützt wird sie durch Katharina Eichhorn (Fröbelstadt Marketing GmbH) und Cornelia Jäger (AWO Fröbel-Kindergarten). Der Fröbelverein Oberweißbach engagiert sich aktiv im Fröbel-Kreis und gehört zu den Akteuren des Festprogramms zum Jubiläum - 175 Jahre Kindergarten-Gründung in Bad Blankenburg. 

Auf Initiative des Fröbel-Kreises startet ein Fotowettbewerb "Fröbels Spuren in der Welt". In der Beratung des Fröbel-Kreises am 19.02.2015 wurde Isabel Schamberger als Mitglied der Wettbewerbsjury vorgeschlagen.   


Wintermärchen Masserberg

In unserer Partnergemeinde Masserberg fand am 7.2.15 ein Schneefigurenwettbewerb statt. Die Aktion wurde vom MDR-Fernsehen und dem MDR-Rundfunk begleitet.

Nun gilt es, den Beitrag unserer Partnergemeinde im thüringenweiten Voting zu unterstützen: Vom 23.02.2015 (ab 16.30 Uhr) bis zum 27.02.2015 (bis 17.10 Uhr) läuft das Voting vom MDR. Geben Sie Ihre Stimme für Masserberg und rufen sie in dem genannten Zeitraum folgende TED-Hotline an: 0137 1011-001 (14ct / Anruf, Mobil teurer) oder stimmen Sie kostenfrei ab unter:

 

Hier kostenfrei abstimmen

Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg
Stadthalle Bad Blankenburg Betriebsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 23
07422 Bad Blankenburg
036741-2667