Ausgabe vom 24.03.2015 

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit Freude haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Zukunft der Oberweißbacher Bergbahn in vertraute und kompetente Hände gelegt wurde. Die Sorge um den Nachwuchs ist in allen Wirtschaftszweigen und Bereichen des öffentlichen Lebens präsent. Auch in den Hotels und Gaststätten im Schwarzatal stehen eine ganze Reihe Nachfolgeregelungen an. Lassen Sie uns diese Situation nicht beklagen, sondern als Chance erkennen. Wir können gemeinsam dazu beitragen, dass engagierte junge Leute gute Rahmenbedingungen vorfinden und den Start in eine berufliche Zukunft in der alten oder neuen Heimat Thüringen wagen.

Ihr Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg


Wechsel in der Geschäftsführung der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn

Ab 1. August 2015 übernimmt Diana Saager die Amtsgeschäfte von Peter Möller, der in den verdienten Ruhestand geht.

Diana Saager gehört seit 2005 zum Team der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn. Im Verein TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal leitet Frau Saager den Marketingausschuss. Wir wünschen Freude und viel Erfolg im neuen Aufgabenfeld.


175 Jahre Kindergarten - ein deutsches Erfolgsmodell

Nach umfangreichen Vorbereitungen steht das Programm zum Bad Blankenburger Kindergarten-Jubiläum 2015. Zur Veranstaltung gehören ein Festakt am 26. Juni, eine Fachtagung am 27. und das traditionelle Spielfest am 28. Juni. Die Veranstaltung wird als Projekt der Fröbel-Dekade durch die Thüringer Staatskanzlei gefördert und von weiteren Partnern unterstützt.

Im Begleitprogramm werden Exkursionen nach Oberweißbach und Keilhau angeboten. Für die Organisation und inhaltliche Ausgestaltung der Fachtagung zeichnen der Pestalozzi-Fröbel-Verband Berlin und das Friedrich-Fröbel-Museum Bad Blankenburg verantwortlich. Das Spielfest im Badewäldchen veranstalten die Stadt und der Fröbelkindergarten Bad Blankenburg.

Mehr Infos zur Veranstaltung

Wussten Sie schon ...

dass der RhinoVerlag eine Publikation zu Friedrich Fröbel aufgelegt hat? Das kleine Fröbel-Büchlein ist der 38. Band aus der Rhino Westentaschen-Bibliothek. 

Dr. Matthias Brodbeck, Mitstreiter im Fröbel-Kreis, beschreibt leicht verständlich Leben und Wirken Friedrich Fröbels. Das handliche Buch ist ein ideales Gastgeschenk oder Erinnerungsstück aus dem Schwarzatal. Für Mitglieder unseres Vereins und THÜRIS-Partner des Tourist- und ServiceCenters, die nicht direkt beim Verlag bestellen wollen, bieten wir das Büchlein mit 10% Wiederverkäufernachlass an.

Mehr Infos zum Buch

Entdecken Sie ...

Spuren des Kindergarten-Erfinders in Thüringen auf einer Studienfahrt des Evangelischen Allianzhauses Bad Blankenburg.

Im Kontext zum Kindergarten-Jubiläum bietet das Evangelische Allianzhaus Bad Blankenburg die Möglichkeit, sich intensiver mit den Wirkungsstätten Fröbels zu beschäftigen. Die Studienfahrt findet im Zeitraum 28.06. - 02.07.2015 statt und führt zu Fröbelstätten in Bad Blankenburg, Rudolstadt und Bad Liebenstein.

Mehr Infos zur Studienfahrt

Ferienagentur Hofmann feiert 20-jähriges Firmenjubiläum

Gemeinsam mit weiteren Veranstaltern lädt unser Vereinsmitglied Ute Hofmann am 2. Mai 2015 in Rohrbach zu einem "Tag der offenen Tür" ein. Zu entdecken gibt es Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein.

Unter anderem: Segway- und Quad-Parcours, Bogenschießen, Biathlon-Schießen, Monkey-Baumklettern, Angebote zum Mittanzen und Walken und vieles mehr. Ergänzt wird das Programm vor Ort durch geführte Wanderungen und Mountainbike-Touren. Für Kurzweil und gute Verpflegung ist gesorgt.

Mehr Infos und Anmeldemöglichkeit

Gewinnspiel des Deutschen Wanderverbandes

Der Deutsche Wanderverband verlost anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Initiative "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" über ein Jahr wöchentlich einen Aufenthalt bei einem zertifizierten Qualitätsgastgeber. 

Die Preise für das Gewinnspiel haben 50 Qualitätsgastgeber gestiftet. Die Teilnahme erfolgt über die Online-Beantwortung einer Frage auf der Internetseite des Deutschen Wanderverbandes.

Mehr Infos zum Gewinnspiel

Ausbildung zum zertifizierten Wegewart

Die Thüringer Wanderakademie bietet 2015 einen Ausbildungslehrgang für Wegewarte an. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 7. April.

Zum Lehrgang, der in der Landessportschule Bad Blankenburg stattfindet, gehören zwei Unterichtsabschnitte im Mai (08.-10.05.) und Juli (17.-19.07.). 

Rückfragen und Anmeldung über Wolfgang Thiel, Thüringer Wanderakademie Bad Blankenburg e.V. (Tel. 0172.3624038)


Filmaufnahmen in der Region Rennsteig-Schwarzatal

Der MDR plant Dokumentationen über den Panoramaweg Schwarzatal und Friedrich Fröbel.

Beide Beiträge werden im Juni gesendet. In der Sendung "MDR um 4" sollen Wanderwege aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt vorgestellt werden. Der Beitrag über Friedrich Fröbel entsteht anlässlich des Kindergarten-Jubiläums und wird über 3Sat ausgestrahlt. Gedreht wird in den kommenden Wochen. Wir bitten um freundliche Aufnahme und Bewirtung der Filmteams vor Ort. Über die genauen Sendetermine informieren wir im Newsletter.


Offene Gärten im Schwarzatal am 21. Juni 2015

Bereits zum 4. Mal beteiligt sich die TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal auf Initiative der Zukunftswerkstatt an der Aktion "Offene Gärten". In diesem Jahr werden 12 Gärten, davon 5 neue, von den Natur- und Gartenliebhabern aus nah und fern besucht werden können. 

Die teilnehmenden Gartenfreunde treffen sich am 26.03. um 15.00 Uhr im Cafe "Leuchtblick" im Evangelischen Allianzhaus/Bad Blankenburg. Das Gartenteam freut sich immer über neue Mitstreiter und Gartenfreunde. Kontakt über das Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg.

 


Aus den Ausschüssen und Gremien

Am 26.03.2015 findet um 17.00 Uhr im Hotel "Zum Steinhof" in Bad Blankenburg die diesjährige Mitgliederversammlung des Vereins TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal statt.

Der Vereinsvorstand hat am 18.02., der Marketingausschuss zuletzt am 25.02. beraten. Treffen des Fröbelkreises fanden am 19.02. und am 17.03.2015 statt. Die konzeptionelle Arbeit an der Optimierung des Wanderwegenetzes schreitet voran. Nach der Auswahl von Wegen in Oberweißbach und Unterweißbach haben Ortstermine in Oberhain, Sitzendorf, Schwarzburg sowie im Tal der Haflinger (Meura, Rohrbach, Döschnitz, Wittgendorf) stattgefunden. Maßnahmen zur Schaffung der Voraussetzungen für die Zertifizierung der Wanderregion Rennsteig-Schwarzatal könnten als Projektbündel in die neue Förderstrategie der LEADER Region Saalfeld-Rudolstadt aufgenommen werden. Zur Untersetzung der Zielstellung Qualitätswanderregion organisiert die LEADER Aktionsgruppe einen Strategie-Workshop. Geplanter Termin ist der 21.04.2015.


Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg
Stadthalle Bad Blankenburg Betriebsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 23
07422 Bad Blankenburg
036741-2667