Ausgabe vom 24.07.2016 

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Rudolstadt Festival ist auch mit neuem Namen wieder erfolgreich 'über die Bühne gegangen', da rüstet sich das Schwarzatal bereits für die nächsten open air Veranstaltungen. Kulturfestival im Kloster Paulinzella, Sommergala im Haflinger Gestüt, Sommerfest an der Bergbahn, das Destillenfestival in Großgölitz, das Hoffest des Heimatvereins in Katzhütte mit Theateraufführung und vieles mehr - für jeden Geschmack ist wohl das richtige dabei. Feiern Sie mit uns den Sommer! Und: Sagen Sie es weiter! 

Ihr Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg 


Bergbahnkalender ist im Druck

Im Rahmen eines Fotowettbewerbs waren Motive für den neuen Bergbahnkalender gesucht worden. Das Motiv vom August hat die beste Bewertung erhalten und sich den Platz auf dem Deckblatt des Kalenders gesichert. 

Insgesamt wurden über 500 Fotos von 43 Fotografen eingesandt. Rund 200 davon schafften es in die entscheidende Abstimmungsrunde, die als online-Voting auf der Internetseite vom Marcusverlag organisiert war. Ende Juni stand mit Sven Neukirch der Fotograf des Gewinnerbildes fest. Weitere Preisträger wurden ermittelt. Die Preisverleihung findet am 31. Juli 2016 um 15.00 Uhr im Rahmen des Sommerfestes an der Talstation der Bergbahn statt. Der neue Kalender ist ab dem 31. Juli im Bergbahnshop erhältlich.

Mehr Infos zu den Siegerbildern

'Großer Bahnhof' in Rottenbach

Mit dem Bahnhof Rottenbach ging am 18. Juli 2017 das erste Projekt der Internationalen Bauausstellung IBA Thüringen in die Umsetzung.

Der Bahnhof Rottenbach wird als Halte- und Umsteigepunkt für Bahn, Bus und Rad sowie als Wanderstart zu einem Tor ins Schwarzatal entwickelt. Die Gesamtmaßnahme startet mit der Umsetzung der von dem deutsch- französischen Büro le balto konzipierten Freiflächen- und Platzgestaltung. Im denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude wird im nächsten Schritt ein genossenschaftlich betriebener Laden für regionale Produkte inklusive Imbiss entstehen.

Mehr Infos zum IBA Projekt Bahnhof Rottenbach

Kulturfestival Paulinzella

Zum 12. Mal präsentiert das Kulturfestival in der Klosterruine Paulinzella vom 19. bis 21. August 2016 außergewöhnliche Künstler in besonderem Ambiente.

Mit dabei in diesem Jahr: die Prinzen, Lisa Fitz, Uschi Brüning & Band sowie ein Kinderprogramm mit 'Ritter Rost'. Karten sind im Vorverkauf in der Stadthalle Bad Blankenburg, den Touristinformationen der Region, den Filialen der Kreissparkasse und online unter www.dreiklangticket.de erhältlich. 

Mehr zum Klosterfestival Paulinzella

Kettensägekunst mit Holz-Flori & Friends

Am 07. / 08. August lädt Kettensäge-Weltmeister Florian Lindner zum IV. Destillenfestival nach Großgölitz. Zwölf Kettensägekünstler aus zehn Nationen werden erwartet.

 

Den Künstlern kann über die Schulter geschaut werden, wenn aus mannshohen Eichenholzstämmen Skulpturen zum Thema 'Jahreszeiten' entstehen. Am Sonntag werden im 'Speedcarving' hergestellte Kunstwerke versteigert. Neben den traditionellen Schnäpsen und Bränden des Familienbetriebs Lindner bieten Händler auf einem 'Thüringer Spezialitätenmarkt' weitere regionale Produkte zum Kauf an. Zu den Höhepunkten des Festes gehört das Küren der 'Thüringer Schnapsdrossel'.

Mehr Infos zum Destillenfestival

Sommergala im Haflinger Gestüt Meura

Das Haflinger Gestüt lädt anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Haflinger- und Edelbluthaflingerzucht am Standort Meura am 14. August zu einer großen Sommergala ein. 

Die blonden Pferde aus Meura werden ab 14.00 Uhr in einer bunten Jubiläumsschau präsentiert. 

Mehr Infos zum Haflinger Gestüt Meura

Sommerfrische Schwarzatal

Unter dem Motto 'Sommerfrische Schwarzatal' lassen eine Reihe von Veranstaltungen das Gefühl der Sommerfrische, in Erinnerung an die Hoch-Zeit des Tourismus im Schwarzatal, aufleben.

Sommerfrische Veranstaltungen sind im Veranstaltungskalender unter der Rubrik 'Sommerfrische 2016' zusammengefasst. Darunter das Sommerfest an der Bergbahn, das am 30. und 31.07. Sommerfeeling mit Cocktails im Cabrio-Wagen, Frühschoppen, Kinderprogramm und Feuerwerk bietet. Zum Hoffest  am 13.08. präsentiert der Heimatverein Katzhütte ein Sommertheater. Am 14.08. dreht sich im Hotel Schwarzaburg alles um den prominenten Sommerfrischler Friedrich Ebert, der 1919 während des Urlaubsaufenthaltes in Schwarzburg seine Unterschrift unter die vorab in der Klassikerstadt beschlossene Weimarer Verfassung gesetzt hatte. Die Oldtimer Ausfahrt der Feengrotten-Classics durch das Schwarzatal macht am 20.08.2016 Station in Schwarzburg, Obstfelderschmiede und Meura. 


Fördermöglichkeiten für Traditionshäuser der Gastronomie und Beherbergung

In den Ortsbildern ist sie noch spürbar - die Zeit der Sommerfrische. Traditionshäuser der Gastronomie und Beherbergung tragen die typischen Merkmale der Bäderarchitektur des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Die LEADER Aktionsgruppe Saalfeld-Rudolstadt hat die Sommerfrische Architektur als einen ihrer Förderschwerpunkte definiert. Zum 30. Juni wurde der neue Projektaufruf zur LEADER Förderung 2017 veröffentlicht. Die Frist zur Anmeldung von Projekten läuft bis zum 30. September. Darüber hinaus informiert das LEADER Management über weitere Möglichkeiten der Förderung und Unterstützung von Eigentümern und Bauherren. 

Mehr Infos zum LEADER Projektaufruf

Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg
Stadthalle Bad Blankenburg Betriebsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 23
D-07422 Bad Blankenburg
Telefon: +49 36741-2667
Telefax: +49 36741-5682721
E-Mail: info@rennsteig-schwarzatal.de