Ausgabe vom 24.02.2018 

Der Newsletter wurde versehentlich in der Arbeitsfassung versandt. Hier nun die Endfassung.

Liebe Newsletter-Abonnenten,

am 25. Mai 2018 ersetzt die neue Datenschutz-Grundverordnung das geltende Bundesdatenschutzgesetz. Deshalb benötigen wir von Ihnen einen Nachweis, dass Sie den Newsletter der TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal auch weiterhin erhalten möchten. Einen Link zur Anmeldung finden Sie nach dem ersten Artikel dieser Ausgabe. 

Ihr Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg

 

 


Impression von der Grünen Woche

Der Marketingausschuss hat in seiner Beratung am 13.02.2018 ein positives Fazit der Grünen Woche 2018 gezogen.

Die neue Gestaltung des Thüringer Bereichs hat die Besucherströme besser als in den Vorjahren zu den Countern der Regionen geleitet. Pro Jahr hat ein Thüringer Landkreis die Möglichkeit, sich in größerem Umfang zu präsentieren. 2018 war das der Landkreis Nordhausen, der mit einer Nachbildung der Harzer Schmalspurbahn nach Berlin gekommen war. Für das Jahr 2019 hat der Landkreis Saalfeld-Rudolstadt den Staffelstab übernommen.


KAG hat Arbeitsplan für 2018 festgelegt

Am 20. Februar 2018 kam die Kommunale Arbeitsgemeinschaft (KAG) der TourismusRegion Rennsteig-Schwarzatal in der Stadthalle Bad Blankenburg zur Hauptversammlung 2018 zusammen. 

Aufgaben- und Ausgabenschwerpunkte 2018 wurden definiert. Im Bereich Infrastruktur stehen die Fertigstellung der im Jahr 2017 begonnenen Wanderstarts sowie die Vorbereitung der Rezertifizierung des Panoramweg Schwarzatal auf der Agenda. Parallel laufen die Aktivitäten des Landratsamtes zur Gründung eines Zweckverbandes Rennsteig-Schwarzatal. Handlungsleitfaden für die Region ist die Wanderkonzeption Thüringer Wald 2025. Schwerpunkt im Bereich Marketing ist die Entwicklung und Einführung der 'Gästecard Schwarzatal'. Hier stehen allerdings die entsprechenden Förderzusagen noch aus. In jedem Fall steht die Aufgabe: Produktentwicklung und -vertrieb regionaler Angebote - eingebunden in die vom Land vorgegebenen Schwerpunkte.


Wanderbus Schwarzatal startet am Gründonnerstag

Ab 29. März 2018 bringt der Wanderbus donnerstags bis sonntags Wanderer von Rudolstadt, Bad Blankenburg und ausgewählten Orten im Schwarzatal zum Ausgangspunkt ihrer Wanderung und zurück.

Tiefe Täler und sanfte Höhen lassen das Schwarzatal zu einem unvergesslichen Naturerlebnis werden. Der Panoramaweg und zahlreiche Rundwanderwege laden zur Entdeckung der Wanderregion ein. Mit dem Termin Gründonnerstag startet KomBus die Wanderbus-Saison früher als im Vorjahr. Auskunft zu Abfahrtszeiten bietet unter anderem das KomBus-Servicetelefon unter: 03671 / 52 51 999

Mehr Infos und Fahrplan-Download

KomBus - Fastenticket zum Schnupperpreis

Seit Aschermittwoch läuft die Aktion Autofasten Thüringen. Bus & Bahn Thüringen, die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands und weitere Partner laden ein, bis zum Karsamstag die eigene Mobilität zu überdenken.

Häufig nutzt man das Auto aus Gewohnheit, ohne zu überlegen, ob man auch anders gut und güsntig zum Ziel kommt. Alternativen gibt es: das Fahrrad nehmen, zu Fuß gehen oder aber die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. KomBus beteiligt sich an der Aktion und bietet in den ServiceCentern in Rudolstadt und Saalfeld Fastentickets an. Dazu gibt es einen Mitmach-Kalender, auf dem man sein persönliches Auto-Fasten dokumentieren kann.


Sommerfrische Schwarzatal - ein Thema für das thüringenweite Marketing?

In der KAG Versammlung am 20.02.2018 hat Burkhardt Kolbmüller vom Verein Zukunftswerkstatt Schwarzatal die Gelegenheit genutzt, um über die Aktivitäten rund um das Thema Sommerfrische Schwarzatal zu berichten.

Marietta Schlütter, Geschäftsführerin des Regionalverbundes Thüringer Wald, bescheinigte dem Thema Potential, als Besonderheit der Region Schwarzatal für das landesweite Marketing Bedeutung zu erlangen. Wie immer gilt es, Produkte zu entwickeln. Der 'Aktionstag Sommerfrische' als eine regionale Veranstaltung kann hier einen Ansatz bieten. Dank der finanziellen Unterstützung der IBA Thüringen war im Jahr 2017 eine umfassende Bewerbung des Tages möglich. Die Zahl der Besucher zeigte, dass sich der Aufwand gelohnt hat. Die Akteure sind derzeit dabei, den 'Aktionstag Sommerfrische 2018' vorzubereiten. Termin ist der 26. August 2018.

Im Bild: Tag der Sommerfrische 2017, Foto - Dörthe Hagenguth


LEADER Aktionsgruppe hat erste Projekte bestätigt

Die erste Runde der Projektauswahl für das Jahr 2018 hat am 21.02.2018 stattgefunden. Bestätigt wurde unter anderem der Förderantrag der Gemeinde Oberhain zum Umbau und zur Sanierung der Ausflugsgaststätte 'Barigauer Turm'. 

Noch nicht entschieden, aber in der Antragsvorbereitung befindet sich das Vorhaben 'Terrassencafe Schlossterrasse Schwarzburg', ein Antrag der Inhaber des Hotels SchwarzaBurg. Gastronomie und Beherbergung sind in Anzahl und Qualität nach wie vor ein Schwachpunkt der Region. Gefragt ist das Engagement der Eigentümer und Betreiber, die Marketingschwerpunkte der Region mit Leben erfüllen und vor allem in die Qualität ihrer Einrichtungen investieren. Land, Bund und EU stellen hierfür Fördermöglichkeiten zur Verfügung. 

Im Bild: 2017 - Eröffnung Wanderstart am Barigauer Turm


Tourist- und ServiceCenter Bad Blankenburg
Stadthalle Bad Blankenburg Betriebsgesellschaft mbH
Bahnhofstraße 23
D-07422 Bad Blankenburg
Telefon: +49 36741-2667
Telefax: +49 036741-5682721